Vom Zaunerstollen zum Kaiserschmarrn

Erleben Sie eine kurzweilige Stadtführung auf den Spuren von Kaiser, Künstler & Co - fein garniert mit Geschichten und Anekdoten rund um die österreichische Esskultur.

(c)www.badischl.at

(c)www.badischl.at

Nach einem Aperitif und einem kleinen Imbiss zur Begrüßung in schönem Ambiente wandeln Sie auf  den Spuren prominenter Gäste durch das Zentrum von Bad Ischl, wo Ihnen im Laufe des Rundganges auch so manche Anekdote aufgetischt wird. Ein kulinarisches Highlight ist ein Besuch in der weltberühmten Konditorei Zauner, wo Sie von der unglaublichen Mutation des „Nickerlbatz“ zum Zaunerstollen hören werden. Als krönender Abschluss erwartet Sie des Kaisers Lieblingsspeise in einem Bad Ischler Restaurant. 

LEISTUNGEN:

  • Geführter Stadtrundgang

  • Aperitif und Imbiss zur Begrüßung

  • Kleiner Zaunerstollen zum Mitnehmen

  • 3- Gang Menü

 
DAS MENÜ:

  • Gruß aus der Küche
  • Kräftige Rindsuppe mit Einlage

  • Zarter Tafelspitz mit den klassischen Beilagen

  • Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster

Termine - auch vormittags - jederzeit nach Vereinbarung. Telefonische Anmeldung bis 2 Tage vorher erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Dauer der Führung ca. 2 Stunden. Menü auch vegetarisch möglich.
Preis für Gruppen auf Anfrage (abhängig von der Anzahl der Teilnehmer)

AUCH ALS GUTSCHEIN ERHÄLTLICH!
Terminanfragen bei Luzia Gamsjäger unter +43 650 5965887

Event teilen

botMessage_toctoc_comments_9210